Kunst und Kultur Collage

Themenschwerpunkt:
BESONDERE KULTURELLE ORTE & UNGEWÖHNLICHE KULTURSCHAFFENDE

Bei diesem Themenschwerpunkt geht es um Akteure in Kunst & Kultur, die in irgendeiner Form Besonderes oder Ungewöhnliches wagen und damit zur Nachahmung ermuntern.

Berlin ist seit Jahren Anziehungspunkt für Künstler_innen der unterschiedlichsten Sparten. Neben den großen Bühnen gibt es unzählige kleine Theater, Musik- und Konzertstätten. In der Stadt tummeln sich zahlreiche Filmschaffende, Maler, Musiker, … Berlin ist – in dieser Hinsicht – unendlich reich.

Reich sind allerdings nur wenige der künstlerisch Tätigen. Der Alltag vieler Künsterler_innen ist geprägt von Unsicherheit. Was macht das Arbeiten z. B. in kleinen Kulturstätten aus? Wie sehen Kulturschaffende ihren Alltag? Wie motivieren sie sich in schwierigen Phasen? Wie wird die Arbeit organisiert?

Wo die großen Opernhäuser, die namhaften großen Theater sind, ist weitgehend bekannt. Aber kennen Sie auch die kleinen Kulturstätten? Haben Sie eine Idee, an welchen Orten all jene Kulturschaffenden tätig sind, die noch nicht den Sprung in die großen Medien geschafft haben?

Hinter unscheinbaren Mauern findet Kreatives und Neues statt.

Der Blick hinter die Kulissen künstlerischen Schaffens kann inspirieren, wo vorher „nur“ Neugier war. Ein besseres Verstehen von Abläufen und Zusammenhängen wird möglich, ein besseres Verständnis von anderen Lebenswelten.
zurück