Impressum

Angelika Wernick
Grunewaldstr. 90
10823 Berlin

Tel. 01575 669 669 4
aw(at)neugierig-in-berlin.de

 

Quellen der verwendeten Fotos:

  1. Background-Foto: Wolkenhimmel von Robert Kneschke, http://www.alltageinesfotoproduzenten.de/free-downloads/25-free-cloud-and-sky-photos-in-hi-res-vol-1/
  2. Alle weiteren Aufnahmen wurden entweder von den jeweiligen Kooperationspartner_innen zur Verfügung gestellt oder stammen aus dem eigenen Bestand, d. h. sind von Freund_innen oder von mir gemacht.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Teilnahmebedingungen und Vertragsschluss

Zur Bitte um frühe Anmeldung: neugierig in berlin bittet um frühe Anmeldung, da die Zahl der Teilnehmenden begrenzt und gegenüber den Kooperations- und Gesprächspartner_innen am Touren-Ziel Verlässlichkeit (Termin, Gruppengröße) erforderlich ist.

Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn Sie sich bis spätestens eine Woche vor dem Tour-Datum verbindlich angemeldet und den Betrag überwiesen haben. (Die jeweils geltenden Preise und Rabatt-Möglichkeiten sind der Rubrik „Preise“ zu entnehmen.) Kurzfristige Anmelde-Wünsche können im Einzelfall nur nach telefonischer Absprache berücksichtigt werden.
Sobald Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie eine Anmelde-Bestätigung, die Konto-Nummer und den zu überweisenden Betrag. Eine verbindliche Teilnahme-Zusage erhalten Sie nach Eingang Ihrer Überweisung.

Einverständnis mit den AGB: Mit der Anmeldung, die über das Anmelde-Formular vorzunehmen ist, erklären Sie ihr Einverständnis mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von neugierig in berlin. Im Ausnahmefall kann eine Anmeldung auch kurzfristig telefonisch erfolgen. Ihr Einverständnis mit den AGB wird auch bei mündlicher Anmeldung vorausgesetzt.

Bei ausbleibender Überweisung – bis fünf Tage vor der Tour – wird, wenn es eine Warte-Liste gibt, anderen Interessierten der Vortritt gelassen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich weitere Touren-Interessierte nicht „bis auf den letzten Drücker“ warten lassen möchte.

Informationen zum Treffpunkt werden aus organisatorischen Gründen etwa 5 Tage vor der Tour mitgeteilt.

Bei Anmeldung mehrerer Personen für eine Tour (Mehr-Personen-Ticket) sind auch die vollständigen Namen aller weiteren Personen anzugeben, für die gebucht wird.

Der anmeldenden Person obliegt die Überweisung des vollständigen Betrages für alle Teilnehmenden und die Weitergabe aller wichtigen Informationen an diese.

Hunde: Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde nicht mitgebracht werden können. In viele Besuchsorte dürfen sie nicht hinein. Zudem sollen eventuelle Unannehmlichkeiten für andere Teilnehmende (Allergie o.a.) vermieden werden.

 

Hinweise für Touren in Gebäude des Deutschen Bundestages

Bei Touren, die in Gebäude des Deutschen Bundestages führen, muss ich für die Einlasskontrolle vorab die Personendaten (Vor- und Zuname, Geburtsdatum) aller Teilnehmer_innen mitteilen (Ihre vollständigen Angaben hierzu bitte in‘s Anmelde-Formular).

Der Einlass in Bundestagsgebäude ist nur mit einem gültigen Lichtbildausweis gestattet. Da die Sicherheitskontrolle über eine Röntgenstrecke erfolgt, wird gebeten, möglichst keine metallischen oder spitzen Gegenstände in die Bundestagsgebäude mitzubringen.

 

Rücktritt vom Vertrag

Sollten Sie eine gebuchte Tour absagen müssen, können Sie auf eine andere Tour umbuchen oder das überwiesene Geld zurück erhalten, vorausgesetzt, Ihre Absage erfolgt schriftlich spätestens 5 Tage vor dem Tour-Datum. Bei Rück-Überweisung werden von dem überwiesenen Betrag für den Aufwand (Mailverkehr, Ersatzperson) 2,- € einbehalten, bei Überweisung mit Paypal 3,- € (Aufwand und Paypal-Gebühren).

Sie können aber auch jederzeit (außer bei Touren in den Bundestag) mitteilen, dass eine andere Person ersatzweise die Tour wahrnehmen wird. Bitte teilen Sie mir in diesem Fall Name und Tel.-Nr. Ihrer Ersatzperson mit und informieren Sie bitte die Ersatzperson überTreffpunkt und Uhrzeit.

Bei Touren in den Bundestag kann eine andere Person Ihre Buchung nur wahrnehmen, wenn mir (für die Einlasskontrolle) spätestens 5 Tage vor dem Tour-Datum Vor- und Zuname sowie Geburtsdatum der Ersatzperson und (für den Fall einer kurzfristigen Änderung des Treffpunktes) auch deren Tel.-Nummer und Emailadresse mitgeteilt werden.

Wenn Sie unerwartet zu einer gebuchten Tour nicht erscheinen oder aufgrund von Verspätung die Tour verpassen, kann kein Rückzahlungsanspruch oder Ersatz geltend gemacht werden.

Sollten Sie aus unvorhergesehenen Gründen eine Tour abbrechen müssen, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr.

 

Muss neugierig in berlineine Tour aus nicht vorhersehbaren Gründen absagen (Sturm o. Ä., kurzfristige Erkrankung der Gesprächspartner), werden Sie frühestmöglich informiert. (Für diesen Fall wird im Anmelde-Formular um eine erreichbare Telefon-Nummer gebeten.) Sie können dann zwischen Geld zurück und dem Buchen einer anderen Tour wählen.

Wenn neugierig in berlin eine Tour abbrechen muss, aus Gründen, die nicht vorhersehbar waren und von neugierig in berlin nicht zu vertreten sind (Unwetter, Unfall, höhere Gewalt o. Ä., plötzliche Erkrankung der Gesprächspartner), kann – je nach Umständen und Zeitpunkt des Abbruchs – eine andere Tour gebucht werden oder eine anteilige Rückerstattung erfolgen.

 

Leistungsumfang

Der Umfang der vertraglichen Leistungen ergibt sich aus der jeweiligen Touren-Beschreibung. neugierig in berlin sichert zu, dass Zielort und Gesprächspartner_innen gewissenhaft ausgewählt werden, die Touren sorgfältig vorbereitet sind und der in der Beschreibung angekündigte Ablauf der Tour eingelöst wird.

Die Treffpunkte werden so gewählt, dass sie gut mit dem ÖPNV erreichbar und (nach Möglichkeit) sowohl WC wie auch Witterungsschutz vorhanden oder in der Nähe sind.

 

Haftungsausschluss

Die Teilnahme an allen Touren von neugierig in berlin erfolgt auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko. Eine Haftung für eventuelle Personenschäden, Sachschäden oder Verluste wird nicht übernommen.

 

Datenschutz

Sofern Sie als Nutzer dieser Website personenbezogene Daten für eine Anfrage/Anmeldung zur Verfügung stellen, geschieht dies ausdrücklich auf freiwilliger Basis. Die Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben; eine Ausnahme ergibt sich nur aus den Anforderungen für Touren in den Deutschen Bundestag (siehe oben).

Da bei der Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken auftreten können (so auch z.B. bei der Kommunikation per E-Mail), ist ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch unbefugte Dritte nicht möglich.

 

Verbot unerwünschter Mails (Spam)

Die Nutzung der im Rahmen meiner Impressums-Pflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von unerwünschten Mails, d. h. nicht ausdrücklich von mir erbetenen Informationen oder Werbung (Spam) ist nicht gestattet.

 

Urheberrechte

Die für diese Website erstellten Texte und weiteren Inhalte unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Für jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes (Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung) ist vorab die schriftliche Zustimmung der jeweiligen Rechte-Inhaber_innen einzuholen. Auch die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist ohne schriftliche Erlaubnis nicht gestattet. Für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch sind Kopien und Downloads erlaubt.

Beiträge und Zitate von anderen sind als solche gekennzeichnet. Ich bin darum bemüht, die Urheberrechte anderer zu achten. Sollte ein anderer Eindruck entstehen, bitte ich um umgehende Information, damit schnelle Klärung möglich ist. Sollte mir tatsächlich ein Fauxpas unterlaufen sein, sichere ich zu, eine erforderliche Änderung oder Löschung baldmöglichst vorzunehmen. Daher besteht kein Anlass für unbegründete anwaltliche Abmahnung o. a. systematisch verfolgte finanzielle Begehrlichkeiten. Etwaige (Anwalts-)Kosten würden von mir nicht erstattet.

 

Unwirksamkeit

Sollten einzelne Regelungen dieser AGB unwirksam sein, folgt daraus nicht die Unwirksamkeit des gesamten Regelwerks.

 

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Berlin.